DONAUINSELPLATZ 1210 WIEN | T +43 1 271 4097 | F +43 1 271 6865  

Letzte Woche, am Mittwoch, den 9.3.2016, gab es im Lese- Club eine Lesung, die von der Vertretungslehrerin Barbara Lehner-J. und Frau Mag. Dörfler organisiert wurde. Es ging dabei um Textproben eines noch nicht veröffentlichten Werkes von Elisabeth Sonja Ackerl, die derzeit an einem Kinder-/Jugendbuch schreibt. Frau Lehner-J. erstellt in ihrer Freizeit die Bilder zu der Geschichte. Der Inhalt ist noch geheim und wurde den anwesenden Schüler_innen nur im Rahmen des Lese- Clubs verraten. Begleitet wurde Elisabeth von ihrem Mann Kurt Nikolaus, der den feinerblog.com ins Leben gerufen hat, beide haben das Schulschiff als sehr freundlich und positiv empfunden.

Anschließend an die Lesung gab es eine sehr intensive Diskussionsrunde zu dem geheimen Thema und auch zu weiterführenden Fragen, die sich durch den Text ergeben haben. Elisabeth und Kurt Nikolaus hatten einige interessante Fragen an die Schüler_innen, wurden aber zunächst von all den Fragen der Schüler_innen überwältigt. Es war wirklich schön zu sehen, dass dieser Text ein so reges Interesse bei den Jugendlichen geweckt hatte.

Neben dem Inhalt der geheimen Geschichte hat Barbara Lehner-J. mit den Schüler_innen auch über den Bildaufbau bei Jugendbüchern gesprochen.

Kurt hat einen Blog. Hier werden Künstler und kreative Menschen vorgestellt. Der Feinerblog.com ist ein Blog, der Künstlern und kreativen Menschen hilft, eine Plattform zu bekommen, wo sie über sich und ihre Kunst berichten können. Der Blog ist gerade dabei, einen Verein zu gründen, damit noch mehr Möglichkeiten entstehen, den Künstlern mehr Aufmerksamkeit und auch Aufträge zukommen zu lassen. Desweiteren berichten wir auf dem Blog über ausgewählte soziale Vereine, die mit den Themen des feinen Blogs irgendwie verbunden sind.

Auf dem Blog finden Sie auch einen persönlichen Beitrag zur Lesung am Schulschiff, den Sie sich auf jeden Fall ansehen sollten.

Powered by mod LCA