DONAUINSELPLATZ 1210 WIEN | T +43 1 271 4097 | F +43 1 271 6865   locker

Gruppenfoto der verschiedenen Religionsgruppen der 4. Klassen des Schulschiffs vor der Moschee Floridsdorf

Eine sehr schöne religionsverbindende Idee konnten wir am Schulschiff verwirklichen:
In einem gemeinsamen Lehrausgang des katholischen, evangelischen und islamischen Religionsunterrichts besuchten die Schüler*innen aus mehreren 4. Klassen das Islamische Zentrum.

Angesichts von manchen beunruhigenden Entwicklungen in der Gesellschaft – wie pauschales Misstrauen gegenüber Menschen mit „fremden“ Kulturen, Nationalitäten, Sprachen und Religionen – wollen wir im Religionsunterricht zu einem verständnisvollen Zusammenleben und zum Interesse für andere Religionen und Lebensweisen beitragen.

Einer der Imame empfing unsere Gruppe sehr freundlich. Im Vorraum gab er uns einen Einblick in verschiedene große Moscheen weltweit, die wir auf großen Fotos bestaunen konnten.

Längere Zeit hielten wir uns im eigentlichen Gebetsraum auf. Dazu zogen wir uns, wie in einer Moschee üblich, die Schuhe aus und spürten den weichen Teppich unter unseren Fußsohlen. Im Gebetsraum erhielten wir einen Eindruck vom Ablauf des fünfmaligen Gebets und eine Erklärung zu den verschiedenen Körperhaltungen. Interessant war auch der Unterschied des Raumes zu Kirchen zu beobachten: Wo in Kirchen Bilder zu finden sind, werden Moscheen mit Koranversen in kunstvoller arabischer Kalligraphie geschmückt.

Als das Mittagsgebet begann, hörten wir noch den beeindruckenden Gebetsruf. Danach lernten wir die Bibliothek kennen. Dort berichtete uns der Imam über die Zusammenarbeit zwischen dem islamischen Zentrum und der katholischen Gemeinde.

Am Ende unseres Besuchs betraten wir sogar noch die Waschräume, einen Ort, den man sonst als Besucher kaum wahrnimmt. Hier nehmen die gläubigen Muslime vor dem Gebet ihre rituellen Waschungen vor.

Einige der muslimischen Schüler*innen nutzten die Gelegenheit und nahmen am Mittagsgebet teil. Es war berührend, die Akzeptanz und Offenheit in der Gruppe der Schüler*innen für diesen gelebten Glauben mitzuerleben.

Im Oktober 2018.

Die Religionslehrer*innen:    

Adem Hasanovic     Katja Eichler    Stephan Dober
muslimisch    evangelisch    römisch-katholisch

Powered by mod LCA