DONAUINSELPLATZ 1210 WIEN | T +43 1 271 4097 | F +43 1 271 6865   locker

Im September 2019 feierte das Schulschiff sein 25-jähriges Jubiläum. Bereits der Start des neuen Schuljahres war von den 25-Jahr-Feierlichkeiten geprägt, denn am zweiten Schultag standen die rund 1000 Besatzungsmitglieder der Bertha von Suttner vor der Herausforderung, sich auf der Donauinsel in Form eines 25ers aufzustellen. Nachdem diese Übung vollbracht war, begrüßte Herr Direktor Mag. Schwarz alle SchülerInnen, LehrerInnen und das Personal und wünschte allen ein erfolgreiches und schönes Schuljahr, das für manche bereits das 26. Jahr hier an Bord ist. Dank des guten Wetters und der freundlichen Unterstützung von wearesotiny.at entstanden im Anschluss an die Begrüßung wunderschöne Luftaufnahmen.

Drohne 2 small

Festakt

Ein weiterer Programmpunkt der Feierlichkeiten fand am 26. September 2019 statt. Bei einem Festakt präsentierten SchülerInnen und LehrerInnen den anwesenden Ehrengästen zahlreiche Facetten aus dem Schulleben. Dabei zeigte sich auch, wie sehr sich die Arbeit und Leidenschaft, die in den letzten 25 Jahren in diese Schule geflossen sind, gelohnt haben.
Neben Festreden von Direktor Mag. Harald Schwarz, Bildungsdirektor Mag. Heinrich Himmer, dem Obmann des Elternvereins Rainer Kurz und der SchülerInnenvertreterin Joyce Kronik gab es für die Festaktgäste einige Highlights aus dem Schulleben zu bestaunen. So stellte eine Gruppe von SchülerInnen ein Zusammentreffen zwischen unserer Namenspatronin Bertha von Suttner und Jugendlichen schauspielerisch nach. Verschiedene Stimmungen in und rund um die schwimmende Schule machte der Schulschiff-Trailer sichtbar. Mit viel Kommunikation, Kooperation und ohne Konflikte wurde eine KoKoKo-Übung von allen Festaktgästen gelöst. Eine Sag´s-Multi-Rede zeigte den vielfältigen Sprachschatz auf, der am Schulschiff zu finden ist, und eine Crew an ChemikerInnen veranschaulichte, wie humorvoll Chemieunterricht sein kann. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von einem Chor, der sich nicht nur aus SchülerInnen zusammensetzte, sondern auch AbsolventInnen, LehrerInnen und Eltern umfasste.

Schulfest

Am nächsten Tag feierte die gesamte Schulschiffbesatzung mit Eltern, AbsolventInnen sowie FreundInnen des Schulschiffs bei einem Schulfest das 25-Jahr-Jubiläum. Das umfangreiche Programm umfasste 22 sehr vielfältige Stationen, die von zahlreichen Klassen in Zusammenarbeit mit LehrerInnen und Eltern organisiert wurden. Der Großteil der Erlöse wurde an gemeinnützige Organisationen, allen voran Ärzte ohne Grenzen, deren Österreichsektion ebenfalls das 25-jährige Bestehen feiert, gespendet. Weiters ließ an diesem Nachmittag ein Fußballmatch zwischen LehrerInnen und SchülerInnen die Emotionen hochgehen und im Mehrzwecksaal sorgten SchülerInnen, AbsolventInnen und LehrerInnen für musikalische Unterhaltung. Zum Abschluss rockte noch die LehrerInnen-Band den Mehrzwecksaal und brachte das gesamte Schiff ins Schwingen. An diesem Tag haben wir uns besonders über die zahlreichen AbsolventInnen gefreut, die wir wieder an Bord begrüßen durften und die mit uns gemeinsam 25 Jahre Schulschiff gefeiert haben.

Presseberichte

Die Presse 

studium.at

meinbezirk.at

Powered by mod LCA