DONAUINSELPLATZ 1210 WIEN | T +43 1 271 4097 | F +43 1 271 6865   locker

Ein Musical über Freundschaften mit allen, die eben nicht so sind wie wir.

Mimi will’s wissen: Der Krimi liegt bereit und sie hat heute Abend nichts Besseres zu tun, als gemütlich im Bett zu liegen und zu lesen: Wie kommt…

Weiterlesen: Musical "Mord im Einkaufszentrum"

Im April 2017 war die Autorin Gitta Tonka in der 4c und in der 7a zu Besuch. Zusammen mit ihrem Mann, der die Präsentation mit PowerPoint unterstützte, stellte sie das Buch “Buchengasse 100. Geschichte einer Arbeiterfamilie“vor. Es basiert auf den…

Weiterlesen: Besuch von Gitta Tonka: „Buchengasse 100“

Schulschiff-Chöre beim Floridsdorfer Frühlingsfest

Am 4. April traten zwei Chöre des Schulschiffs unter der Leitung von Mag.a Martha Reinsperger und Mag.aBarbara Holy-Kiermayr bei der musikalischen Eröffnung des Floridsdorfer Frühlingsfestes von Bezirksvorsteher Georg Papai auf. Begleitet wurden sie von Mag. Florian Mayer an der…

Weiterlesen: Schulschiff-Chöre beim Floridsdorfer Frühlingsfest

Am 7. März besuchte die deutsche Bildungsinnovatorin Margret Rasfeld gemeinsam mit zwei Schülerinnen ihrer Berliner Schule das Schulschiff für einen Vortrag über notwendige Auf- und Umbrüche im Bildungssystem und die daraus entstehenden Chancen für Schulen wie das Schulschiff.

Margret Rasfeld…

Weiterlesen: Aufbruch & Wandel: Vortrag von Margret Rasfeld

Vom 26.3. bis 1.4. begab sich die Lateingruppe der 7. Klasse nach Rom. Nach einer anstrengenden Zugfahrt im Liegewagen stiegen wir am Montag um 9:30 Uhr im warmen Rom aus. Nach einer kurzen Besichtigung unseres Apartments besuchten wir das Forum…

Weiterlesen: Rom-Reise der 7. Klassen

Für alle Ehemaligen des Schulschiffs bieten wir auf unserer Schulhomepage nun ein besonderes Angebot: Das Ehemaligen-Netzwerk. Mit einer einfachen Registrierung bist du dabei und kannst Klassen- und Schulkolleg/innen (wieder)finden, mit einander in Kontakt treten und in Sachen Schulschiff am Laufenden…

Weiterlesen: Das Schulschiff-Ehemaligen-Netzwerk startet!

Vom 6.3. bis 8.3. waren wir, die 7A und die 7DE auf einer Exkursion in Krakau, mit dem Schwerpunkt auf einer Tages-Exkursion in die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau.

Am Montag in der Früh trafen wir uns am Parkplatz beim Schulschiff.…

Weiterlesen: 7A & 7DE in Krakau und Auschwitz

Mehr als 30 Sprachen werden von den SchülerInnen des Schulschiffs gesprochen – von Albanisch bis Urdu reicht die Sprachenvielfalt.

Damit diese Muttersprachen auch in der Schule gefördert und selbstverständlicher Teil der Identität der Kinder und Jugendlichen werden, nehmen SchülerInnen des…

Weiterlesen: Erfolg unserer SchülerInnen bei „SAG’S MULTI“

Zwei Exkursionen zu wichtigen Ausstellungs- und Erlebnisorten der österreichischen Geschichte - dem Waschsalon im Karl-Marx-Hof und dem Kunsthistorischen Museum - führte die 6C unlängst unter Begleitung von MMag.aPetra Ederer und Mag. Florian Bachofner-Mayr durch. Ziel war ein Einblick in…

Weiterlesen: Die 6C in Waschsalon & KHM

Am 10. 3. 2017 waren neun SchülerInnen der 4c des Schulschiffs  bei einer Gedenkstunde im Bezirksamt Floridsdorf. Diese Veranstaltung diente dem Andenken an die Opfer und die WiderstandskämpferInnen während der Nazizeit. Bei diesem  Gedenken an den Einmarsch der Nazis am…

Weiterlesen: Gedenkveranstaltung für die Opfer der Nazizeit

Am 18.03. findet der diesjährige Schulball unter dem Motto "Casino - Life's a game, wanna play?" im Palais Auersperg statt. Karten sind in den großen Pausen im Schulsprecher-Kammerl erhältlich.

Weiterlesen: 18.03.: Schulball "Casino"

Die literarische Lesewoche "Autor/innen lesen uns vor" findet heuer erfreulicherweise zum 7. Mal statt, weil die DeutschlehrerInnen des Schulschiffs dieses Projekt tragen und weil der Elternverein und Herr Koss von der Buchhandlung Südwind die Veranstaltung unterstützen und fördern. Die Schule…

Weiterlesen: Autor/innen lesen uns vor 2017

Mit viel Freude und verschiedenen Leckerbissen haben am Elternsprechtag ein paar Kinder der 3G ein Spendenbuffet für die St. Anna Kinderkrebsforschung organisiert. Süßes und Salziges konnte man kaufen. Gesunde Getränke gab es auch. Das Tröstgeschichten-Buch des Projektes "INTERACCT", in dem…

Weiterlesen: Interacct - Spendensammlung für die St. Anna Kinderkrebsforschung

Erste Schritte auf unbekanntem digitalen Terrain: In einem Forschungsprojekt des Technologie-Unternehmens Fluxguide, der Universität für angewandte Kunst Wien und des MAK entstand der Prototyp einer Smartwatch-App. Konzipiert für SchülerInnen in der Berufsorientierungsphase, hält die App im Rahmen der MAK-Ausstellung „handWERK.…

Weiterlesen: Was ist mein Handwerk? Forschung & Kulturvermittlung mit Smartwatches

Powered by mod LCA