DONAUINSELPLATZ 1210 WIEN | T +43 1 271 4097 | F +43 1 271 6865   locker

Startseminare zur Förderung von Schlüsselqualifikationen

Als Teil eines Schulversuchs versuchen wir am Schulschiff, spezifische Schlüsselqualifikationen von SchülerInnen zu fördern. Dabei wird in jedem Schuljahr geblockt eine Qualifikation theoretisch und praktisch erworben:

 

5. Klasse: Präsentation als Form der Kommunikation

Inhalt: Wesentliche Kommunikationstheorien und Präsentationstechniken, praktische Präsentationsübungen, Abschlusspräsentation

 

6. Klasse: Projektmanagement

Inhalt: Projektmanagement-Theorie und Durchführung eines konkreten Projekts im Laufe des Schuljahrs nach den erlernten Kriterien

 

7. Klasse: Wissenschaftliches Arbeiten

Inhalt: Theoretische und praktische Herangehensweise an Wissenschaft und wissenschaftliches Arbeiten, Vorbereitung auf das Verfassen einer Vorwissenschaftlichen Arbeit (VWA)

 

8. Klasse: Zielorientierung und Zeitmanagement

Inhalt: Zeit- und Zielplanungsmethoden, abgestimmt auf den Zeitplan der Matura; konkrete Ziel- und Zeitplanung als Maturavorbereitung